Kategorie: Presse

Kibiz und die Folgen NRZ vom 17.02.2014

FDP will Thema im Ausschuss beraten Rheinberg. Das Thema Kibiz, kurz für Kinderbildungsgesetz, ist in aller Munde. Nach der CDU befasst sich jetzt auch die FDP mit dem Thema. Am kommenden Donnerstag tagt der...

NRZ vom 12.02.2014 Keine Mehrheit für eine U18-Wahl

Laut CDU und FDP wird in den Schulen genug getan, um junge Menschen für Politik zu begeistern.   CDU und FDP sind sich ganz sicher: Angebote, um Jugendliche für Politik zu interessieren, gibt es...

Ein Förderverein fürs Alte Rathaus NRZ vom 07.02.2014

FDP macht Vorschlag, um Fördertöpfe anzapfen zu können in Rheinberg. Nicht nur für die Kleinschwimmhalle in Borth ist ein Träger- oder Förderverein notwendig. Sondern auch, sagen der FDP-Ortsvereinsvorsitzende Rainer Mull und Ratsherr Norbert Nienhaus,...

NRZ vom 05.02.2014 über den Ortsparteitag

Freies W-Lan für die Innenstadt Die FDP diskutiert ihr Wahlprogramm. In Rheinbergs gelben Seiten finden sich viele Punkte von Wirtschaftsfreundlichkeit bis hin zu Bildung und Freizeit. Rheinberg. Das vergangene Jahr ist für die FDP...

RP Online vom 30.01.2014

Das Borther Bad wird repariert       Die Kleinschwimmhalle in Borth wird renoviert. Darin waren sich gestern Abend alle Mitglieder des Rheinberger Bauausschusses einig. Leicht gemacht wurde den Politikern dieser Beschluss dadurch, dass...

Pressemitteilung vom 28.11.2013

Der umstrittene „Kommunal-Soli“ ist verabschiedet. Finanzstarke Kommunen sollen für besonders arme Städte und Gemeinden von 2014 bis 2022 jährlich 91 Millionen Euro zahlen. Die Geberkommunen demonstrierten dagegen vor dem Landtag. Der nordrhein-westfälische Landtag hat...

Pressemitteilung vom 12.12.2013 DerWesten

SPD und Grüne fordern einen Behindertenparkplatz vor der Post in der Orsoyer Straße. Die Verwaltung hält ihn an dieser Stelle nicht für notwendig Für die Verwaltung ist die Welt in Ordnung. Ein Behindertenparkplatz vor...