Junge Liberale besuchen Fraktion NRZ 19.06.2018

Der neu gewählte Vorstand der Jungliberalen besuchte jetzt die Rheinberger-FDP Fraktion.
Es wurden Meinungen und Ideen zur Rheinberger Kommunalpolitik ausgetauscht.
„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, sagte der neue Vorsitzende Elias Sen.

Und auch die Fraktionsmitglieder waren mit dem Treffen sehr zufrieden.
„Die liberale Zukunft Rheinbergs ist mit euch gesichert“, betonte Fraktionsvorsitzender Herbert Becker .
Timo Schmitz, stellvertretender Vorsitzender, freut sich darauf, „die Verbindung zwischen Julis und FDP Rheinberg weiter voranzutreiben“.
Mitglieder im jungliberalen Vorstand sind: Elias Sentob, Vorsitzender, Timo Schmitz stellvertretender Vorsitzender für die Koordination, Lea Homölle stellvertretende Vorsitzende für die Organisation, Luca Henneberger stellvertretende Vorsitzende für Programmatik sowie als Beisitzer Daniel Köllmann, Jannis Emunds und Lukas Spitzer.

 

Das könnte Dich auch interessieren …